Der Anfang…

Zuerst möchte ich euch mal meine Ausstattung vorstellen. Leider befindet sich mein Wohnzimmerkino noch im Anfangsstadium, so dass es nicht so viel zu sagen gibt, aber mit der Zeit kommt hoffentlich noch einiges mehr dazu.

Aktuell befindet sich ein 55″ FullHD Sony Bravia Fernseher in meinem „Heimkino“, der von einem älteren Yamaha RX-V650 Verstärker unterstützt wird. Boxen besitze ich zwar nur ein Teufel Concept E Magnum, aber für die paar Quadratmeter Wohnzimmer reicht das aus, man hat ja schließlich auch noch Nachbarn.

Das Fernsehprogramm wird über eine D-Box2 zugespielt, aber für den richtigen FullHD-Genuss gibt es noch den PC mit HD-DVD und Bluray-Laufwerk. In naher Zukunft soll auch einmal ein extra PC unter den Fernseher wandern, der dann die FullHD-Medien und hochauflösende Fernsehsender darstellt.

Die Sache mit dem hochauflösenden Fernsehen hat sich zwar nach dem Ausstieg von Pro7/Sat.1 leider erstmal aufgeschoben, aber dafür sind nach dem HD-DVD Ausstieg von Toshiba die Medien um einiges günstiger geworden, so dass erstmal genug Nachschub für viele Videoabende vorhanden ist. Und bereits 2010 wollen die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ja endlich ein HDTV-Angebot präsentieren. 🙄

Und sogar die ersten Zuschauer haben sich schon eingefunden :mrgreen:

Meine ersten Zuschauer



Related Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.